Antrag 115/II/2021 Enttabuisierung von Einsamkeit

Die SPD fordert ihre Mandatsträger*innen im Bundestag und ihre Vertreter*innen in der Bundesregierung auf, sich für die Enttabuisierung von Einsamkeit einzusetzen.

  • In der jetzigen Legislaturperiode und ff. wird im Einklang mit dem Koalitionsvertrag der CDU, CSU und SPD von 2018 eine bundesweite, zivilgesellschaftlich getragene Aufklärungskampagne zum Thema Einsamkeit gestartet, die zielgruppenspezifisch über Auslöser, Symptome und Hilfeangebote informiert.