Antrag 271/II/2019 Einbeziehung der „Fridays for Future“ – Bewegung in die Klimapolitische Diskussion des Abgeordnetenhauses

Status:
Annahme mit Änderungen

Die Abgeordneten der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordneten Haus werden aufgefordert, die Klimaforderungen der „Fridays for Future“ auf die Tagesordnung zu setzen. Dabei sollen neben allen Fraktionen des Abgeordnetenhauses, Berliner Vertreter der „Fridays for Future“- Bewegung eingeladen und ihnen Rederecht eingeräumt werden.

Empfehlung der Antragskommission:
Annahme in der Fassung der AK (Konsens)
Fassung der Antragskommission:

Die Abgeordneten der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus werden aufgefordert, den begonnenen Dialog mit „Fridays for Future“ fortzusetzen. 

Beschluss: Annahme mit Änderungen
Text des Beschlusses:

Die Abgeordneten der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus werden aufgefordert, den begonnenen Dialog mit „Fridays for Future“ fortzusetzen. 

Beschluss-PDF:
Überweisungs-PDF: