Antrag 42/I/2020 Modernisierung und Digitalisierung der Öffentlichen Verwaltung vorantreiben

Status:
Nicht abgestimmt

Die sozialdemokratischen Mitglieder des Abgeordnetenhauses und des Senates von Berlin werden gebeten unverzüglich dafür Sorge zu tragen, dass für Beschäftigte in ausreichender Weise die technische Ausstattung sowie die damit verbundenen geschützte Zugänge außerhalb der Dienstgebäude zur digitalen Infrastruktur der öffentlichen Verwaltung geschaffen werden, damit es den Beschäftigten ermöglicht wird, im Homeoffice den Alltagsbetrieb der Leistungsverwaltung aufrecht zu erhalten.

 

Empfehlung der Antragskommission:
Erledigt bei Annahme 41/I/2020 (Konsens)