Antrag 24/II/2015 Kooperationen für die Schulen nutzen

Status:
Überweisung

Die sozialdemokratischen Vertreter in den Bezirksämtern und Mandatsträger in den Bezirksverordnetenverdsammlungen werden aufgefordert, zur bei Sanierung und baulichem Unterhalt von Schulen  alle Möglichkeiten zu prüfen,

  • wie sich kooperative Aufgabenwahrnehmungen zwischen den Bezirken bzw. zwischen Bezirken und öffentlichen Gesellschaften (sog. Shared Services)  gemeinsam wahrnehmen lassen
  • wie sich zu diesem Zweck die Standardisierung von Ausstattungen und Typisierung bei Beschaffungen kooperativ und beschleunigt durchführen lässt.

 

Empfehlung der Antragskommission:
(Konsens)